joomla templates top joomla templates template joomla

Erst knipsen, dann scharfstellen

Die Oma ist unscharf, aber die hässliche Hauswand hinter ihr dafür umso schärfer? Mit der, jetzt auch in Deutschland erhältlichen, Lytro-Kamera ist das kein Problem mehr.camera-redhot-2up

Die relativ neue Technik dieser sog. Lichtfeld-Kamera (in den USA ist sie bereits seit einem Jahr erhältlich) ermöglicht es die Schärfeebene  nach der Aufnahme auf einen beliebigen Punkt festzulegen und sogar Perspektivenverschiebungen sind in gewissen Grenzen möglich. Die Auflösung der Lytro wird in Megarays angegeben. Ihre 11 Megarays erlauben Ausdrucke von höchstens 1.o8o x 1.080 Pixel was sie zur Zeit hauptsächlich für den Einsatz im Internet interessant machen dürfte. Mit einem Preis von ca. 450,- Euro ist die Lytro sicher kein Schnäppchen. Sie dürfte aber den Einstieg in eine völlig neue Art des fotografierens (und in Zukunft auch des filmens) bedeuten.

Gerücht: Mobile Lightroom-Version für Fotografen

140124 LR5 BlogfotoLaut 9to5 Mac steht Adobe offenbar kurz vor der Einführung einer mobilen Version seiner Bildbearbeitungssoftware Lightroom. Spekuliert wird, dass das Programm zu einem Jahresabo-Preis von 99 Dollar, wahrscheinlich in einer Ipad-Variante angeboten werden soll. Wie (leider) bei Adobe üblich, wird dann der Preis in Europa wohl bei 99 Euro liegen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Programmen von Adobe, sind die mobilen Apps nicht im Creative Cloud Abo beinhaltet und müssen gesondert abonniert werden. 

Von Grauwerten und Grauer Materie - Ein Photoshop Puzzle

Fotograf Photoshop-PuzzelEine spielerische Art Photoshop besser kennenzulernen haben die Leute von rognemdia.no mit ihrem Photoshop-Puzzel gebastelt.

Ziel des Spiels ist es, mit Hilfe von Photoshop verborgene Zeichen sichtbar zu machen. Fügt man diese dann an das Ende der Internetadresse im Browsers an, gelangt man auf das nächste Level. Das Spiel besteht aus insgesamt 20 Leveln.

Eine kleine Warnung vorab: Dieses Puzzel ist nur etwas für Leute mit fortgeschrittenen Photoshopkenntnissen … und einer hohen Frustrationsschwelle! :-)

Hier geht’s zum Puzzel.

Viel Spaß!